Bestattungsvorsorge mit Bestattungshaus Beil

Angehörige entlasten - eigene Vorstellungen sichern

Bestattungsvorsorge ist eine sinnvolle Initiative verantwortungsvoller Menschen, die ihre Angehörigen im Fall des eigenen Ablebens nicht belasten möchten. Als Mitglied des Bundesverbands Deutscher Bestatter e.V. bieten wir Ihnen die Möglichkeit, im Rahmen eines Vorsorgevertrags alles für den Todesfall im Voraus zu klären. In einem Gespräch mit uns werden die eigenen Wünsche für die Beerdigung festgelegt – zum Beispiel welcher Sarg oder welche Urne gewünscht wird oder wie sich der Ablauf der Trauerfeier gestalten soll. Anschließend wird ein Angebot für diese Leistungen erstellt. 



Bestattungsvorsorge – Kosten der Beerdigung in Treuhandkonto verwahrt

Bestattungsvorsorge mit Bestattungshaus BeilBei einem Vorsorgevertrag geht es neben der Festlegung organisatorischer Details der Beerdigung auch um eine finanzielle Vorsorge für die Bestattung. Die Kosten dafür werden noch zu Lebzeiten gezahlt, was zum einen die Angehörigen finanziell entlastet und zum anderen garantiert, dass die eigenen Wünsche umgesetzt werden können. Das Sterbegeld für den Grabstein, die Trauerfeier oder die Grabpflege werden über einen Treuhandvertrag der Deutschen Bestattungsvorsorge Treuhand AG abgesichert. So ist der Betrag auch bei einer Insolvenz geschützt.

Gerne beraten wir Sie persönlich – bitte kontaktieren Sie uns einfach zur Terminvereinbarung.

BESTATTUNGEN IN DER PFALZ
SEIT 1890